Check & Save & Download Instagram user photos and videos.List Most Popular Hashtags and Users. Recent Popular medias and share them ImgToon
  1. Homepage
  2. wings_world

#wings_world photos and videos on Instagram

Medias attached with hashtag: #wings_world on Instagram

Advertisement

Advertisement

Advertisement

Gruppo DonTano - #VIVORAGUSA (@vivoragusa) Instagram Profile Photo vivoragusa

Gruppo DonTano - #VIVORAGUSA

image by Gruppo DonTano - #VIVORAGUSA (@vivoragusa) with caption : "🏆🌟@itsrobertaminardo 🌟🏆
ⓒ ⓞ ⓝ ⓖ ⓡ ⓐ ⓣ ⓤ ⓛ ⓐ ⓣ ⓘ ⓞ ⓝ ⓢ
❁Ragusa Ibla❁
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
👉 Visitate la sua splendida ga" - 1828560450520308777
Report Download 4 82

🏆🌟@itsrobertaminardo 🌟🏆 ⓒ ⓞ ⓝ ⓖ ⓡ ⓐ ⓣ ⓤ ⓛ ⓐ ⓣ ⓘ ⓞ ⓝ ⓢ ❁Ragusa Ibla❁ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ 👉 Visitate la sua splendida galleria!👍 ~~~~~~~~ Vivo Ragusa ~~~~~~~~ ☀️Sole, Arte, Cultura, Enogastronomia, Accoglienza ☀ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Le foto saranno pubblicate sulla nostra pagina Facebook 👍 . Tagga le tue foto e video di Ragusa... 👉 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ 👀Founder/Admin:⤵️ @DonTanoLaRosa Admin⤵️ @any.bru81 🔎 Pic chosen by @any.bru81🔍 💥VivoRagusa è affiliata con 👑Kings_hubs_staff 💥 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ 👉😊 É gradito un repost sul vostro profilo grazie 😃 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Visit and Follow⤵ @Don_in_Sardegna @Don_in_World @Don_in_Italy @Don_in_Cucina @RagusaIbla @visitingmodica @loves_torino @loves_piemonte       #wings_world   ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ 🚫 No photo from Internet 🚫 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ 👉 Ogni giorno premiamo le foto e i video più belli, condivisi dai nostri followers con il nostro hashtag 😉 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ID Tag 👈 👈 ~~~~~

Prunksarkophag des schwedischen Kanzlers Georg Bernhard von Engelbrechten. 1730 Unter den Mumien befindet sich auch der letzte schwedische Verwalter des Doms, Georg Bernhard von Engelbrechten. Er wurde auf eigenen Wunsch in einem steinernen Prunksarkophag im Erskinschen Gewölbe im Dom beigesetzt. Um die Beerdigung seiner Frau im Dom kümmerten sich die Töchter. Als das Erskinsche Gewölbe Anfang des 19. Jahrhunderts zugeschüttet wurde, verlegte der Bauherr Gerhard Meyer beide Särge in Bleikeller Nr. 2. Er entnahm dem steinernen Sarkophag jedoch die Mumie des Herrn von Engelbrechten, legte sie in einen offenen Holzsarg und tarnte sie als „englischen Offizier“. Seine Frau tarnte er als „schwedische Gräfin“; da an den Sarggriffen Kronen zu sehen waren, schöpfte niemand Verdacht. Diese Umbettung wurde erst in den 60er-Jahren des 20. Jahrhunderts publik, als der steinerne Sarkophag an der Vorderfront zerbrach und im leeren Sarkophag eine Nachricht gefunden wurde, in welcher Meyer seinen „Diebstahl“ beichtete. Die Tarnung der Mumien war notwendig geworden, da von der napoleonischen Regierung in Bremen um 1811 das Bestatten in Innenstadtkirchen verboten wurde #wings_world

Bleikeller Bremen...Achtung!!! Hier liegen echte Mumien! Bleikeller ist der umgangssprachliche Name der Ostkrypta des St. Petri-Doms in Bremen. Bekannt ist er vor allem dadurch, dass hier einige Mumien gefunden wurden Die Mumien des Bleikellers wurden um 1698 zufällig von den Gesellen des Orgelbauers Arp Schnitger entdeckt, denen man die Ostkrypta als Arbeitsraum zugewiesen hatte. Die Entdeckung der Mumien war in der damaligen Zeit eine Sensation, interessierte man sich doch zunehmend für die Naturwissenschaften. Der Bremer Bleikeller, der sich seit 1984 in einem Nebengebäude des Bremer Doms befindet, ist ohne Zweifel eine besondere Sehenswürdigkeit in Bremen. Zu sehen sind die Mumien von acht Menschen in ihren offenen Särgen. Ursprünglich war der Bleikeller in der Ostkrypta des Bremer Doms untergebracht. Im Jahre 1822 wollte man jedoch die Krypta anders nutzen, und so wurden die Mumien in einem Nebenraum – dem damaligen Kohlenkeller – untergebracht #wings_world