Check & Save & Download Instagram user photos and videos.List Most Popular Hashtags and Users. Recent Popular medias and share them ImgToon
  1. Homepage
  2. finanzen

#finanzen photos and videos on Instagram

Medias attached with hashtag: #finanzen on Instagram

Advertisement

Immobilien zur Kapitalanlage 🏘 (@dfk_sued) Instagram Profile Photo dfk_sued

Immobilien zur Kapitalanlage 🏘

image by Immobilien zur Kapitalanlage 🏘 (@dfk_sued) with caption : "Wir von der DFK Süd stellen uns vor
- Heute: Artur Knitel

Artur ist dein #Versicherungsspezialist bei der #DFK Süd. Ang" - 1806016982856873128
Report Download 0 3

Wir von der DFK Süd stellen uns vor - Heute: Artur Knitel Artur ist dein bei der Süd. Angefangen mit der Ausbildung im Jahr 2012 und der darauffolgenden Weiterbildung zum geprüften für und #Finanzen kennt er sich mit Versicherungen aus wie kaum ein Zweiter. Mit unvergleichbarer und analysiert er jeden einzelnen deiner und überprüft, ob diese in deiner wirklich sinnvoll sind. Dabei verfolgt Artur nur ein Ziel: Das beste zum besten für dich zu finden. Sei es -, - oder - Artur kennt jeden nur erdenklichen Trick, damit du am Ende des Monats mehr zur Verfügung hast und trotzdem rundum perfekt bist. Artur's Motto lautet: Du bist immer nur eine von einem vollkommen neuen entfernt. _____________

Advertisement

Verivox.de (@verivox) Instagram Profile Photo verivox

Verivox.de

Instagram Image by Verivox.de (@verivox) with caption : "Die Liebe und das Geld – teilt ihr euch auch ein Girokonto?👫
•
Unsere Umfrage zeigt: Wenn es bei Paaren um gemeinsame Ko" at Verivox - 1806013619252871074
Verivox Report Download 0 1

Die Liebe und das Geld – teilt ihr euch auch ein Girokonto?👫 • Unsere Umfrage zeigt: Wenn es bei Paaren um gemeinsame Kosten geht, entscheidet oft die jeweilige Einkommenshöhe darüber, wer mehr oder weniger bezahlt. Ganz schön fair! ✌🏻 • Votet in unserer Story mit! 😃 _________________ #Finanzen

Advertisement

Weiblichkeit meets Business (@luisalilliherrlich) Instagram Profile Photo luisalilliherrlich

Weiblichkeit meets Business

Instagram Image by Weiblichkeit meets Business (@luisalilliherrlich) with caption : "Immobilien - Die Königsklasse der Anlagen für passives Einkommen?
~
Als ich anfing mich mit meinen Finanzen zu beschäfti" at Potsdamer Platz Berlin - 1806007400482869785

Immobilien - Die Königsklasse der Anlagen für passives Einkommen? ~ Als ich anfing mich mit meinen Finanzen zu beschäftigen, las ich immer wieder in Büchern, dass viele der Autoren Immobilien als Anlageklasse empfehlen. Und es gibt fast zu Hauf Immobilien-Millionäre. ~ Meine Diplomarbeit hatte sich schon mit Investitionsrechnungen für Gebäude beschäftigt. Und da dachte ich mir, wenn ich Vollzeit in der Immobilienbranche arbeite, dann kann ich mir nicht nur Abends Wissen darüber aneignen, sondern schon mal mind. 40 Stunden die Woche 😁. ~ Ich halte für Privatanleger die Investition in Immobilien für die Königsklasse, weil Investitionen in Immobilien einen sehr großen Kapitalbedarf mit sich bringen. In Aktien, ETFs, P2P-Kredite kann ich über Sparpläne schon ab 25 EUR im Monat sofort starten. ~ Wenn ich z.B. eine 2-Zimmer-Wohnung in Berlin kaufen möchte, dann gibt es diese vermutlich nicht mehr unter 150.000 EUR. Um eine einigermaßen gute Finanzierung zu erhalten, ist es hilfreich über 20% Eigenkapital mitzubringen. Das sind also schon mal 30.000 EUR, die ich vorher ansparen muss. Hier hinzu kommen noch die Nebenkosten wie Grunderwerbsteuer, Makler, Notar etc., die auf ca. 12% geschätzt werden. Diese 18.000 EUR kommen nochmal on Top. Und erstmal 48.000 EUR bar auftreiben ist schon eine ganz eigene Hausnummer 🤓. ~ Welche Anlagen sind für dich die Königsklasse? ~ Foto by @arkham_harrow 💛. ~ #finanzen

Yvonne Schrader (@yschrader) Instagram Profile Photo yschrader

Yvonne Schrader

image by Yvonne Schrader (@yschrader) with caption : "Völlig zusammenhanglos, aber "Wissen am Mittwoch" geht ja alphabetisch und deswegen ist heute I wie Insolvenz dran. 
Wer" - 1806006349071626294
Report Download 1 2

Völlig zusammenhanglos, aber "Wissen am Mittwoch" geht ja alphabetisch und deswegen ist heute I wie Insolvenz dran. Wer zahlungsunfähig gegenüber seinen Gläubigern ist oder zu werden droht oder überschuldet ist, muss Insolvenz anmelden. Zahlungsunfähig heißt, dass man Schuldbeträge nicht mehr fristgerecht gezahlen kann. Überschuldung heißt, dass die Verbindlichkeiten höher sind als das Vermögen. 2016 gab es rund 122.500 Insolvenzen in Deutschland, davon waren rund 77.000 Verbraucherinsolvenzen. Das Thema ist komplex, meist ergeben sich Insolvenzgründe aber nicht von heute auf morgen, sondern bauen sich über eine gewisse Zeit auf. Umgangssprachlich sagt man auch Konkurs, offiziell ist der Begriff aber in Deutschland seit 1999 abgeschafft. "Pleite" wird auch oft verwendet, was tatsächlich aber oft nicht stimmt. Die Insolvenz ist ein ausführlich geregeltes Verfahren und von Land zu Land unterschiedlich. Wichtig bei dem Thema ist, dass man die Augen nicht verschließt oder den Kopf in de  Sand steckt. Krisen können passieren und manchmal manövriert man sich eben in unglückliche Situationen hinein. Aber dann heißt es, Stolz mal kurz Stolz sein lassen und anfangen aufzuräumen...

My Best Concept (@mybestconcept) Instagram Profile Photo mybestconcept

My Best Concept

Instagram Image by My Best Concept (@mybestconcept) with caption : "Du suchst einen Job mit viel Spaß, super Kollegen und hohen Aufstiegschancen? 🚀 Dann bewirb dich jetzt bei uns. Wir brau" at My Best Concept GmbH - 1805994697135657254

Du suchst einen Job mit viel Spaß, super Kollegen und hohen Aufstiegschancen? 🚀 Dann bewirb dich jetzt bei uns. Wir brauchen Leute wie dich. 😉

Miriam Moser 🙌🏼🙋🏼 *Mimi* (@immoliebe) Instagram Profile Photo immoliebe

Miriam Moser 🙌🏼🙋🏼 *Mimi*

image by Miriam Moser 🙌🏼🙋🏼 *Mimi* (@immoliebe) with caption : ""Geben Sie mir sechs Stunden, um einen Baum zu fällen und ich werde die ersten vier Stunden damit verbringen, die Axt zu" - 1805993730667445671
Report Download 1 31

"Geben Sie mir sechs Stunden, um einen Baum zu fällen und ich werde die ersten vier Stunden damit verbringen, die Axt zu schärfen." Abraham Lincoln ----> Gute Vorbereitung ist die Basis für alle Aktionen. Mit einer stumpfen Axt auf Bäume einzuschlagen, ist keine gute Lebensstrategie. 🌳🌲🗡 #finanzen

HMP Brokers (@hmpbrokers) Instagram Profile Photo hmpbrokers

HMP Brokers

image by HMP Brokers (@hmpbrokers) with caption : "Ebenfalls in Düsseldorf vertreten, unweit unseres Büros und der Düsseldorfer Börse: Die Deutsche Bundesbank
.
.
#duessel" - 1805987124195265315
Report Download 0 24

Ebenfalls in Düsseldorf vertreten, unweit unseres Büros und der Düsseldorfer Börse: Die Deutsche Bundesbank . . #finanzen

Milliardär Mindset (@milliardarmindset) Instagram Profile Photo milliardarmindset

Milliardär Mindset

image by Milliardär Mindset (@milliardarmindset) with caption : "Gib nie etwas auf, das du dir wirklich wünschst. Warten ist schrecklich, aber einen begrabenen Traum zu bedauern ist vie" - 1805985557623234682
Report Download 0 10

Gib nie etwas auf, das du dir wirklich wünschst. Warten ist schrecklich, aber einen begrabenen Traum zu bedauern ist viel schrecklicher. 💪 Folge 👉 @milliardarmindset 👈 für tägliche Motivation 🏆 • • • • ______________________________________ #finanzen

Nikolaos | Finanzen • Mindset (@nikolaoschronz) Instagram Profile Photo nikolaoschronz

Nikolaos | Finanzen • Mindset

image by Nikolaos | Finanzen • Mindset (@nikolaoschronz) with caption : "Wenn wir Erfolg haben wollen, müssen wir richtiges Marketing machen, aber die Schwierigkeit ist, dass Marketing ein Proz" - 1805981265976044722
Report Download 1 14

Wenn wir Erfolg haben wollen, müssen wir richtiges Marketing machen, aber die Schwierigkeit ist, dass Marketing ein Prozess ist, der sich entwickelt und keine einmalige Aufgabe ist. Wir müssen ständig messen, was funktioniert und was nicht. Dazu kommt, dass Personalisierung sehr wichtig, da es sich um Menschen handelt, nicht um Maschinen. Menschen haben ihre besonderen Bedürfnisse, Wünsche und Ängste. Um etwas zu verkaufen, müssen wir mehr zuhören und weniger reden. Sonst ist Marketing eine Verschwendung von Geld und Aufwand. Niemand hat endloses Geld für Marketing-Taktiken, also müssen wir intelligent sein, wie wir unsere Marketing-Bemühungen lenken - was uns zur KI bringt. ☝️ . Also, wie kann KI helfen? 🤔 . Durch das Erstellen von Profilen können Ähnlichkeiten zwischen konvertierten Benutzern und nicht konvertierten Benutzern festgestellt werden, wodurch wir wissen, auf welche Leads wir uns am meisten konzentrieren sollten. Mit der Inhaltsgenerierung kann die KI personalisierte Inhalte für jeden Client erstellen. Durch Kombination und Auftauchen verschiedener Parameter erhält man dann einen ganzheitlichen Überblick über die Kunden und ihr erwartetes Verhalten. Durch die Automatisierung von sich wiederholenden, arbeitsintensiven Aufgaben kann also Zeit gewonnen werden, um sich auf das zu konzentrieren, was man am besten kann. 👌 . AI ist keine weitere Ebene von Aufwand oder Aufwand - es geht vielmehr darum, das, was eh bereits gemacht wird, intelligenter, schneller und kosteneffizienter zu machen. AI ist keine schwarze Magie, sondern eine notwendige Zutat, mit der man sich auf die richtigen Perspektiven konzentrieren kann, während Sie automatisch professioneller und relevanter erscheinen. Schließlich ist es eine Maschine, die durch Beobachtung von Tausenden von Proben gelernt hat – und das ist oft mehr als bei den meisten Menschen...

Aktienator (@aktienator) Instagram Profile Photo aktienator

Aktienator

image by Aktienator (@aktienator) with caption : "Sparen, Tagesgeld oder in DAX investieren? 
Wenn ich jeden Monat 250 € zur Seite lege und in DAX investiere, könnte ich " - 1805953139627667133
Report Download 1 18

Sparen, Tagesgeld oder in DAX investieren? Wenn ich jeden Monat 250 € zur Seite lege und in DAX investiere, könnte ich nach 40 Jahren 930 T€ haben. Jeder hat die Freiheit diese Entscheidung zu treffen. . . . . Dies ist keine Beratung oder Empfehlung von Kauf, Verkauf oder Halten von Geldanlagen oder sonstige Investments. ——————————————————— #finanzen