Check & Save & Download Instagram user photos and videos.List Most Popular Hashtags and Users. Recent Popular medias and share them ImgToon
  1. Homepage
  2. antisemitismus

#antisemitismus photos and videos on Instagram

Medias attached with hashtag: #antisemitismus on Instagram

Advertisement

Bildungsstätte Anne Frank (@bsannefrank) Instagram Profile Photo bsannefrank

Bildungsstätte Anne Frank

image by Bildungsstätte Anne Frank (@bsannefrank) with caption : "Unsere pädagogische Mitarbeiterin Aylin Kortel gemeinsam mit  zivilgesellschaftlichen Initiativen und Sportvereinen bei " - 1846574263100939992
Report Download 0 19

Unsere pädagogische Mitarbeiterin Aylin Kortel gemeinsam mit zivilgesellschaftlichen Initiativen und Sportvereinen bei der Veranstaltung „Fußball gegen Rechts! – Fußball und Sportvereine gemeinsam gegen und #Antisemitismus“. . -Pokal

Advertisement

Melissa Emely🐝 (@antalyali_kiz_07) Instagram Profile Photo antalyali_kiz_07

Melissa Emely🐝

Bruchköbel Report Download 5 36

15 Lebensjahr-2009: Ich war in vielen Pflegefamilien und habe die unterschiedlichsten Erfahrungen gemacht. Leider waren die meisten eher negativ. Trotzdem bin ich jedem sehr dankbar, der mich aufgenommen hat, vorallem nach dem mein leiblicher deutscher Opa(Vater meiner Mutter) mich so geschlagen hat, dass meine Rippen, meine Wirbelsäule angebrochen und entzündet waren. Hinzu kommt die Gehirnerschütterung und noch viel schlimmer die psychischen Schäden, die ich zwar professionell aufgearbeitet habe, jedoch trotzdem als ein Trauma in mir existieren. Meine leibliche deutsche wie man es nennt "Mutter" stand daneben und hat nichts gemacht und hat nur zugeschaut. Mein Bruder hat geweint und war in seinem Zimmer. Als mein Opa fertig war, habe ich mit meiner letzten Kraft in der Küche gebetet und geweint und geschrien, bis erst die Polizei, welche auch nur deutsch besetzt waren kam und natürlich meiner Mutter glaubten, als dem verprügelten und misshandelten Mädchen. Als dann schließlich mein Vater kam ist mein Bruder direkt zu ihm gerannt und hat mich aus der Küche rausgeholt. Gemeinsam mit einem Freund von meinem Vater sind wir direkt ins Vinzenz Krankenhaus gefahren, wo meine Hämatome und blauen Flecken direkt untersucht und behandelt werden mussten. Aus Angst vor meinem deutschen Opa habe ich nicht im Krankenhaus geschlafen und bin zu meinem Papa zu meinem geliebten Onkel gefahren. Mein deutscher Opa hatte mich diskriminiert und beschimpft, weil ich "wie mein Vater" bin und eher "türkisch" und "islamisch" meine Mutter hätte alles dafür getan, das ich ein normales deutsches Mädchen bin, elite Schule, high-society Ballett und Tanz Unterricht, privater Gitarrenunterricht und evangelische Erziehung in der Kirche und nun würde ich mich der Familie widersetzen und wie mein Vater türkisch und islamisch sein. Melissa Emely Kaynak #antisemitismus

Advertisement

Jüdisches Forum (JFDA e.V.) (@jfda_ev) Instagram Profile Photo jfda_ev

Jüdisches Forum (JFDA e.V.)

image by Jüdisches Forum (JFDA e.V.) (@jfda_ev) with caption : "Am Samstag, 18. August, treffen wir uns mit dem Bündnis für ein weltoffenes und tolerantes Berlin in Spandau und protest" - 1845713010414233229
Report Download 2 37

Am Samstag, 18. August, treffen wir uns mit dem Bündnis für ein weltoffenes und tolerantes Berlin in Spandau und protestieren gegen den rechtsextremen Heß-Marsch. Los geht's um 10:30 Uhr vor dem Rathaus Spandau. Unsere Vorsitzende Lala Süsskind ist als Rednerin mit dabei: "Ich will es nicht erdulden, dass diese schrecklichen Menschen hier marschieren ... Berlinerinnen und Berliner, kommt alle nach Spandau um endlich Gesicht zu zeigen. Wir müssen alle für die Demokratie kämpfen!"

Infocafé der Winkel (@derwinkel) Instagram Profile Photo derwinkel

Infocafé der Winkel

Report Download 0 42

Nächsten Dienstag (21.08.18) eröffnen wir unsere Ausstellung in der Region Ihr könnt sie dann bis zum 13. September in der St. Marien-Kirche -Kirchplatz 4. in 14806 Bad Belzig sehen. #antisemitismus

Jüdisches Forum (JFDA e.V.) (@jfda_ev) Instagram Profile Photo jfda_ev

Jüdisches Forum (JFDA e.V.)

image by Jüdisches Forum (JFDA e.V.) (@jfda_ev) with caption : "„Der Kampf gegen Antisemitismus ist unser aller Verantwortung und Auftrag. Wo immer uns Antisemitismus begegnet, müssen " - 1845677558655178991
Report Download 1 30

„Der Kampf gegen Antisemitismus ist unser aller Verantwortung und Auftrag. Wo immer uns Antisemitismus begegnet, müssen wir gegen ihn vorgehen. Am wirkungsvollsten ist Prävention durch ein tolerantes und weltoffenes Klima – eine inklusive Gesellschaft von Anfang an.” Statement von Ulla Schmidt, Mitglied des Bundestages (SPD), Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages a.D., Bundesministerin a.D. und Unterzeichnerin der Grundsatzerklärung zur Bekämpfung des Antisemitismus. Die Erklärung wurde vom JFDA - Jüdisches Forum für Demokratie und gegen Antisemitismus in Zusammenarbeit mit der WerteInitiative. jüdisch-deutsche Positionen verfasst. Unterzeichnen Sie die Grundsatzerklärung per Mail an info@jfda.de! -- Foto von Ulla Schmidt: Benno Kraehahn

image by DAS BÜNDNIS (@gemeinsam.gegen.rassismus) with caption : "Gesicht zeigen, Stimme erheben !

#GemeinsamSindWirMehr gegen Rassismus, Hass & Hetze sagt auch Sven Alexander Hofer! - " - 1845628609365147198
Report Download 1 15

Gesicht zeigen, Stimme erheben ! gegen Rassismus, Hass & Hetze sagt auch Sven Alexander Hofer! - Schau dir jetzt unter www.das-buendnis.at die Botschaft an! Wir sind überzeugt davon, dass eine Bereicherung ist, dass , und unsere Stadt, unser Land, unsere Welt noch lebenswerter machen. Wir leben als Selbstverständlichkeit, sehen hin, hören zu, mischen uns ein; wir übernehmen Verantwortung für unsere Mitmenschen, für unsere Stadt, die wir als lebenswerten Ort für alle erhalten und stärken wollen. Der Einsatz für Respekt und Vielfalt, die klare Positionierung gegen Rassismus, Hass und Ausgrenzung sind wesentliche Teile unseres Bekenntnisses. Allen Hassparolen setzen wir unsere real gelebte Vielfalt entgegen. #antisemitismus

Melissa Emely🐝 (@antalyali_kiz_07) Instagram Profile Photo antalyali_kiz_07

Melissa Emely🐝

Israel Report Download 0 7

An alle Nazis: Reden von Verschwörungstheorien und Zionisten! Warum bezahlt man für die Kirchen Zinsen?! Ist es nicht Gottes Haus, und jeder ist Willkommen? Wir sind alle gleich auf die Welt gekommen. Manche haben viele Götter und manche nur einen. Jedem das Seine. Lerne Mensch zu sein und Liebe deinen Nächsten. Frieden, Liebe, Zusammenleben, ist wonach ich strebe. Werde niemals aufgeben oder mir den Mund verbieten. Auch wenn mein Blut fließt, wird der Mond drüber liegen. Sterne zeigen mir den Weg, nach Bethlehem. Mein Abdest ist mein Wudu, kelime işadet meine Rettung. Bete auf einem Teppich, wie Yasmin. Öffne meine Hände zum Gebet. Frage mich wie gnädig Gott sein kann, wenn er sogar dich als Nazi liebt?! Melissa Emely Kaynak #antisemitismus

Melissa Emely🐝 (@antalyali_kiz_07) Instagram Profile Photo antalyali_kiz_07

Melissa Emely🐝

Instagram Image by Melissa Emely🐝 (@antalyali_kiz_07) with caption : "An alle Nazis:
Früher war es der Judenstern, heute ist es das Kopftuch. Hilfe der Islam, wer war noch mal İsa? Rotkäppch" at Antalya, Turkey - 1845086824617052817

An alle Nazis: Früher war es der Judenstern, heute ist es das Kopftuch. Hilfe der Islam, wer war noch mal İsa? Rotkäppchen wie der Rabbi mit der Kippa. Oder Weihrauch und Opladen bei Osama Bin Laden. Ein neuer Prophet, wie bei den Ahmaddias. Sag warum trinkst du eigentlich dein Kasten Bier? Ist es die Gier, ist es der Neid, ist der Hass? Beleidige meine Eltern, wie traurig, dass ich nur keine hab. Wie bei der Vergasung in Hadamar in einem Heim. Trotzdem esse ich kein Schwein. Helal wie Snoopy, meine Straßenkatze. Feiern wir Bayram auf einer Bodenmatratze. Zitternde Hände, wie Hitler und versteckte Tabletten. Sag wer kann Deutschland noch retten? Europa, Erdoğan, oder die sogenannte Integration? Warum im TV die Massenmanipulation? In Zeitungen, Radio und Medien hetze? Als hätten Muslime die Krätze. Nicht einmal in der Moschee gewesen, oder den Koran gelesen. Weder die Thora gesehen, noch in der Synagoge gewesen. Gegessen wird Zuhause, doch ist es denn koscher? Denkst es wäre lang, weil es wurde nicht geschnitten. Jeder hat andere Sitten. Die Kultur komm lasst uns verkleiden, oder Eier suchen. Den Nikolaus kannst du in Antalya in Myra besuchen. Mein Nachbar, mein Verwandter, mein Freund. Das Christkind ist der Weihnachtsmann heut. Melissa Emely Kaynak #antisemitismus

Melissa Emely🐝 (@antalyali_kiz_07) Instagram Profile Photo antalyali_kiz_07

Melissa Emely🐝

Instagram Image by Melissa Emely🐝 (@antalyali_kiz_07) with caption : "An alle Nazis:
Wie der schwarze Panther von der Zachanassian. Hört man das Gewehr und die Schatten der Toten Geister. 6 " at Bruchköbel - 1845083763463003564
Bruchköbel Report Download 0 13

An alle Nazis: Wie der schwarze Panther von der Zachanassian. Hört man das Gewehr und die Schatten der Toten Geister. 6 Millionen ausgezählt, doch in Realität sind es viel mehr. Das Wort Jude kommt dir schwerer über die Lippen, fragst dich wo kommt das her?! Was war noch mal mit dem Gewehr? Besuch der alten Dame Dürrenmatt, da hab ich es her. Bruchköbel oder Güllen, das eine ist ein Köbel das andere Gülle. Bei uns sagt man Güle, güle. Wer zu letzt lacht, lacht am Besten. Trotzdem haben wir alle eine saubere Weste. Ihr könnt nicht schlafen, die Toten Geister der Vergangenheit. Geschworen habt ihr wie Koby und Loby, trotzdem kauft ihr bei Lidl und Aldi. Trinkt Coca Cola und esst bei MC Donalds. Kauft bei HundM und cremt mit Nivea! Wann warst du das letzte Mal bei Ikea? Du hast sie Versteckt, wie im Hinterhof. Auch du hast geholfen bei Schindlers Liste. Stimmt wurde im Tagebuch hingewiesen. Melissa Emely Kaynak #antisemitismus

Melissa Emely🐝 (@antalyali_kiz_07) Instagram Profile Photo antalyali_kiz_07

Melissa Emely🐝

Instagram Image by Melissa Emely🐝 (@antalyali_kiz_07) with caption : "An alle Nazis:
Hast du kein Haus, kannst du zu Iber Immobilien kommen. Hast du kein Geld, können wir dein Haus auch kauf" at Aschaffenburg, Germany - 1845082207611073834

An alle Nazis: Hast du kein Haus, kannst du zu Iber Immobilien kommen. Hast du kein Geld, können wir dein Haus auch kaufen. Ein Haarschnitt von der Klinge des Königs bei Yunus. Dein Paket ganz schnell von Arslan nach Berlin, wenns schnell gehn muss. Kann deine Frau nicht putzen, kein Problem Arkit kommt vorbei. Gefällt dir ihre Unterwäsche nicht, Hunkemöller hat allerlei. Sind die Kinder zu laut, kannst du mich rufen. Wenn das Jugendamt kommt, wirst du fluchen. Auch im Altenheim kannst du mich antreffen. Oder im Limani eine Fliege fangen. Ist das Wasser zu heiß gekocht liegt es sicher an Emides Hebel. Undercover 110 ist auch penibel.Amca macht dir eine Shisha auf seinen Nacken. Trotzdem sind wir nur die Knacken. Doch im Brukl können auch alte Knochen knacken. 50% Prozent waren viel zu wenig, denn der Arzt war viel zu gnädig. Melissa Emely Kaynak #antisemitismus

Instagram Image by Dr. Michael Blume (@blume_religionswissenschaft) with caption : "Von dem #Mann auf dem #Foto haben leider viele noch nie gehört: Und das ist schade. Ludwig Marum war ein badischer #Sozi" at Kislau, Baden-Wurttemberg, Germany - 1845055315000138496

Von dem auf dem haben leider viele noch nie gehört: Und das ist schade. Ludwig Marum war ein badischer , der sich als und der sehr für die in engagierte. Deswegen und wegen seiner sephardisch-jüdischen Herkunft hassten ihn die besonders und ermordeten ihn bereits 1934 im . An ihn zu erinnern halte ich für wichtiger denn je. #Antisemitismus